Liebe auf den ersten Blick

Ich liebe diese ersten Blicke zwischen den Kindern und mir, wenn sie mich das erste Mal sehen… DIE FOTOGRAFIN… Sie haben überhaupt keine Ahnung, was auf sie zukommt und sind ein bisschen aufgeregt. Und dann bin da ich. Ich lächle und freue mich auf das was kommt und darauf, das Eis zu brechen. Das geht in der Regel schnell. Und dann müssen sie gar nicht die ganze Zeit in die Kamera schauen… dürfen sogar rumrennen. Quatsch machen… Familienshootings in der Natur sind super. Die Jäger und Sammler können sich voll austoben. Es entstehen entspannte, ehrliche, fröhliche Familienbilder. Oh ich liebe das.